Aktuelles

11.04.2014

Dr. Olaf Rose – Für uns nach Europa!

Unser Kandidat für Europa, Dr. Olaf Rose, studierte Geschichte und Germanistik, spricht fließend mehrere Sprachen und hat sich in den vergangenen Jahren vor allem einen Namen als Autor gemacht. Bekannt wurde er insbesondere durch Filmbeiträge zur Zeitgeschichte. Mit der Dissertation über Carl von Clausewitz und dessen Wirkungsgeschichte in Rußland bzw. der Sowjetunion promovierte er 1992 [...]

weiter

02.04.2014

Jede Unterschrift hilft!

Nachdem wir gestern im Landkreis Unterschriften für den Kommunalwahlantritt gesammelt haben, wurde heute Morgen unser Flugblatt zur Sammlung der Unterstützungsunterschriften verteilt. Damit haben unser Aktivisten nun noch einmal die Bürgerinnen und Bürger im Weimarer Land informiert und um Unterstützung gebeten. Doch natürlich rufen wir auch hier noch einmal alle Landsleute dazu auf, uns zu unterstützen, [...]

weiter

29.03.2014

Periodische „Sensationen“

Das 3. Reich ist nun seit knapp 70 Jahren Geschichte. Doch in unregelmäßigen Abständen tauchen aus dem Nichts völlig neue aber grundsätzlich furchtbare Erkenntnisse auf, die die ohnehin dämonisierte Epoche noch apokalyptischer erscheinen lassen. Da überraschte uns im Februar die Meldung, daß die NS-Machthaber angeblich planten, mit Malaria infizierte Stechmücken als biologische Waffe einzusetzen. Das [...]

weiter

25.03.2014

Liebe Freunde und Unterstützer

Unsere NPD möchte in diesem Jahr erstmals auch zur Kommunalwahl im Weimarer Land als Alternative zum bisherigen Parteienklüngel auf dem Stimmzettel stehen. Der entsprechende Wahlvorschlag wurde am Montag beim Kreiswahlleiter eingereicht und geprüft. Nun müssen wir nur noch eine Hürde überwinden, um am 25. Mai tatsächlich für Jeden wählbar sein zu können: Wir benötigen mindestens [...]

weiter

04.03.2014

Aus Liebe zum Tier: Kein „Halal-Fleisch“ in Apolda

Unglaublich: In Apolda soll ein Lebensmittelladen eingerichtet werden, der speziell auf die „religiösen“ Bedürfnisse von Ausländern zugeschnitten ist. Dort soll auch Fleisch von grausam geschächteten Tieren angeboten werden. Dagegen protestiert die NPD entschieden und wird gegen diesen weiteren Schritt in Richtung Islamisierung Thüringens auch auf die Straße gehen. „Bereits vor einiger Zeit haben wir in [...]

weiter

27.02.2014

Katastrophen und Minifaschisten

Daß 2014 wenig oder gar nichts besser würde als 2013, war und ist allgemeine Erwartung im Lande. An Katastrophenmeldungen wird in diesem Jahr ohnehin kein Mangel sein, denn seit Jahresbeginn 2014 bricht das totale „Erinnerungs“-Inferno über uns herein. Die runden Jahrestage (100 Jahre I. Weltkrieg, 75 Jahre II. Weltkrieg, 70 Jahre Stauffenberg-Putsch etc.) sind wie [...]

weiter

17.02.2014

„Verboten gut“ – Weimar kann so schön sein

Heute: Hektisches Treiben in der Weimarer Verwaltung. Aufgeregte Anrufe, die Rechtsabteilung wird bis hinauf in die Führungsetage „geweckt“, Mitarbeiter werden gleichzeitig aus ihrer eigentlich erst in 20 Minuten beginnenden Mittagspause „zurückgerufen“. Selbst die teure Technik scheint verrückt zu spielen. Im gesamten Haus fallen die Drucker aus, nach meinem Dafürhalten geht es um Zeitgewinn. Grund für [...]

weiter

30.01.2014

Der Bausünde eine Absage! – 44. Sitzung des Weimarer Stadtrates

Manche Stadtratssitzungen heben sich von anderen Zusammenkünften des Weimarer Rates durch einen thematischen Schwerpunkt ab. Die gestrige Sitzung war, mit einer Vielzahl Beschlußvorlagen zur Stadtentwicklung, eine davon. Die aus meiner Sicht, für unsere Heimatstadt verhängnisvollste bauliche Fehlentwicklung, beschäftigte uns aktuell in Form von insgesamt vier Drucksachen zum monströsen Neubau des Bauhausmuseums. Alle Vorlagen der Verwaltung [...]

weiter

30.01.2014

Zeugen auch keine Ehrensteine von eurem Opfer – unsere Herzen schweigen nicht!

Wir gedenken der unzähligen Opfer des versenkten Flüchtlings- und Lazarettschiffes „Wilhelm Gustloff“ vom 30. Januar 1945. Am Mittag des 30. Januar verläßt das als Lazarettschiff umgebaute Passagierschiff „Wilhelm Gustloff“, der Stolz der ehemaligen KDF-Flotte, mit weit über 10.000 Flüchtlingen überfüllt, die Danziger Bucht Richtung Westen. Frauen, Verwundete, Invaliden, Alte und vor allem Kinder flüchten vor [...]

weiter

28.01.2014

GROKOlores

Nun ist sie doch über uns gekommen, die „Große Koalition“, kurz „Groko“. Die Laufzeit der Altschäubles, Altleyens und Altmaiers wurde um vier Jahre verlängert. Daß die CDU-Allzweckwaffe von der Leyen nun die BRD-Truppen anführt, ruft zwei Grundweisheiten in Erinnerung: 1) Bundesminister sind entweder zu nichts oder zu allem fähig, 2) Ein guter Soldat soll mehr [...]

weiter

« Vorherige Beiträge  

Für sie im Stadtrat

Seit der Kommunalwahl 2009 vertreten Nationaldemokraten im Weimarer Stadtrat und im Ortsteilrat von Weimar-West Ihre Interessen. Informieren Sie sich hier über die kommunalpolitische Arbeit der NPD.

Weimarer Landbote

Vielleicht kennen Sie unsere neue Regionalzeitung für Weimar und das Weimarer Land, den „Weimarer Landbote“, schon. Hier können Sie ihn herunterladen oder in gedruckter Form kostenlos bestellen.

Umwelt & Akti

Umwelt & Aktiv

Informieren und mitdiskutieren

Inszenierter Terror

Hier können Sie sich eintragen, wenn Sie fortan aktuelle Meldungen der NPD Thüringen bequem per eMail erhalten möchten.

email:

Anmelden   Abmelden

  • NPD Weimar / Weimarer Land
  • Postfach 22 26
  • 99403 Weimar
 

Kontaktformular

Sie wünschen

Ich möchte die NPD Weimar mit einer Spende unterstützen.

Ich spende:

Ihre Nachricht

Ich bin damit einverstanden, daß meine Daten elektronisch übermittelt und verarbeitet werden, und daß die Nationaldemokratische Partei Deutschlands mir weiteres Informationsmaterial zuschickt.

Anrede
Vorname*
Name*
Straße*, Nummer*
PLZ*
Ort*
EPost*
Alter